[ Inhalt ] [ Chronologie ] [ Funde ] [ Glossar ] [ Führungen ] [ Gästebuch ] [ Quellen ] [ Links ] [ Impressum ]
20. Forsthaus der königlich preußischen Försterei von Franz Josef Blümling
Mit der Auflösung des Kurstaates 1801 kam die vormalige kurfürstliche Forst in den Besitz Preußens.

Peter Kaufmann war erster preußischer Förster von Neef.

Es gab damals viele Wölfe in den Wäldern, deren Abschuss vom Staat über eine Verordnung gut belohnt wurde.

Peter Kaufmann besaß eine spezielle Meute Hunde, die auf die Wolfsjagd ausgerichtet war. Die Hunde trieben den Wolf so lange, bis er ermattete. Dann drückte man den Kopf des Wolfes mit einer Gabelstange auf den Boden und legte ihm ein Halsband und einen Maulkorb an.

Zu Hause bändigte Kaufmann den Wolf bis er ein wertvoller Wachhund war.

Einen solchen gebändigten Wolf schenkte er einem Freund. Dieser kettete ihn, als er wegging, an den Fuß eines großen Porzellanofens in seinem Wohnzimmer. Als er wieder nach Hause zurückkam, hörte er Geräusche, die aus der Diele kamen. Er schaute nach und sah ein zwei Jahre altes Kind aus der Nachbarschaft, welches das Tier streichelte, kraulte und fütterte. Der Mann war voller Schrecken furchtbar bestürzt, das Kind und das Tier in dieser Art zusammen zu sehen. Wäre nämlich das Tier beim Fressen gestört worden, hätte es sich zu seinem Urtypus zurückgewandelt, wäre wieder wild geworden und hätte das Kind vermutlich getötet.

Während Peter Kaufmann Förster in Neef war, fing er jede Zahl von Wölfen, brachte sie heim und verschenkte sie. Ein solcher erhielt auch ein Oberpräsident aus Koblenz. Jagdleute kamen oft meilenweit her, um Peter bei der Ausübung dieses ungewöhnlichen Kunststückes zu sehen.

Fast 65 Jahre brauchte die Ausrottungsverordnung aus dem Jahr 1816 bis in dem Gebiet zwischen Mosel, Nahe, Saar und Rhein alle Wölfe zur Strecke gebracht waren.

 
 
erschienen in
 
 
 
 
 
Das frühere Forsthaus ganz vorne rechts
 
Eine Mutter mahnt ihr Kind vor "dem bösen Wolf"
Literaturnachweise:
   
Bildnachweise:
   
im nächsten Kapitel:  
[ Inhalt ] [ Chronologie ] [ Funde ] [ Glossar ] [ Führungen ] [ Gästebuch ] [ Quellen ] [ Links ] [ Impressum ]
Designed by MoselWeb.de - Rainer Pellenz